Drucken

Bei den nordhessischen Meisterschaften im Vierkampf, die am 17. August in Willingen ausgetragen wurden, gingen für den TSV Gilserberg Alica Stehl, Paul Auer und Felix Bieber an den Start.

In der Altersklasse M13 absolvierte Paul Auer dabei seinen ersten Hochsprungwettkampf und erzielte mit übersprungenen 1,24m 340 Punkte. 

Seine höchste Punktzahl erreichte er mit 364 Punkte im 75m-Sprint, obwohl er mit 11,50s deutlich über seiner Bestzeit blieb. Zum Teil böiger Gegenwind verhinderte an diesem Tag bei allen Sprints bessere Zeiten.

Mit 39 Metern beim Wurf mit den 200g-Ball (347 Punkte) und 3,49m (327 Punkte) im Weitsprung kam Paul bei seinem ersten Vierkampf auf insgesamt 1378 Punkte und wurde Fünfter.

Für Felix Bieber stand in der M14 die 100m-Sprintdistanz (16,01s, 281 Punkte) und statt des Ballwurfs Kugelstoßen mit der 4kg-Kugel auf dem Programm.

Sein weitester Stoß auf 6,69m brachte ihm 313 Punkte ein. Für 3,71m im Weitsprung bekam er 354 Punkte und sicherte sich bei seinem ebenfalls sehr gelungenen Hochsprungdebüt mit übersprungenen 1,32m 384 Punkte, sodass er insgesamt 1332 Punkte und damit den 3. Platz erreichte.

Mit starker Konkurrenz und ebenfalls sehr wechselhaften Bedingungen musste sich Alicia Stehl in der W15 auseinandersetzen.

Während sie bei ihrem Kugelstoßdebüt mit einem Stoß mit der 3kg-Kugel auf 5,85m und 286 Punkten zufrieden sein konnte, blieb sie in den drei anderen Disziplinen etwas unter ihren Möglichkeiten und eigenen Erwartungen.

13,84s (490 Punkte) im 100m-Sprint sowie 4,34m (475 Punkte) im Weitsprung können sich aber durchaus sehen lassen.

Vor allem im Hochsprung hatte sie sich aber Hoffnung auf eine größere Höhe als 1,40m (444 Punkte) gemacht, worauf drei fehlerfreie Sprünge über die ersten Höhen bis 1,40m auch zunächst hindeuteten. Drei knapp und unglücklich gerissene Versuche über 1,44m bedeuteten dann aber das vorzeitige Aus im Hochsprungwettbewerb, sodass ihr an diesem Tag Versuche im Bereich ihrer bisherigen Bestleistung von 1,53m verwehrt bleiben.

Mit 1695 Punkten wurde Alicia bei ihren ersten nordhessischen Vierkampfmeisterschaften aber dennoch Fünfte und rundete damit das insgesamt respektable Mannschaftsergebnis ab.

pdf-Ergebnisliste

Ergebnisse bei laportal.net

Kategorie: Leichtathletikberichte
Zugriffe: 115